Leider nein

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Leider nein

      Hallo Leute, mich würde einmal interessieren, ob es Studios und/oder Serien gibt, von denen ihr bedauert, dass Renee nie ein Teil davon war. Ich hätte sie beispielsweise ungemein gerne für JM Productions, insbesondere für die beiden Reihen "Girlvert" und "Violation of..." in Aktion gesehen. Renee und Ashley Blue hätten sicherlich ein infernalisch geiles Duo abgegeben und Renee im Mittelpunkt einer lesbischen Gang Bang Orgie wäre sicherlich auch ein Fest für alle Fans gewesen.
      Files
    • New

      Gerade das Thema "lesbische Gang Bang Orgie" gefällt mir ebenso und Renee wäre dabei bestimmt eine fabelhafte Hauptdarstellerin :) Unter Frauen wird das Motto "hart aber herzlich" irgendwie den gewissen Tick intensiver ausgelebt^^. Serien die mir dazu einfallen, sind die frühen kink Produktionen wie z.B. behindkink mit ihrem "lesbian gangbang" oder etwas mehr special interest "Ultimate Surrender"( wo der genießerische Teil meist nach der Siegerehrung beginnt).
      Files